Blackrose-lay
Die Fesselung

Wir haben Lust aufeinander... wir schmusen... liebkosen uns... beginnen uns auszuziehen... wir wissen, was kommen wird...

Die Leidenschaft ist in uns... wir geniessen jede Berührung des anderen... jeden Kuss auf unsere nackte Haut...

Ich trage Dich zum Bett... lege Dich hinein... und dann siehst Du es: Die 4 Bettpfosten habe ich voher mit 4 Seilen versehen... Du schaust mich ungläubig an... bist verwirrt... und dennoch lässt Du es geschehen, dass ich erst Deine beiden Arme fessle... und dann Deine Beine...

Du kannst Dich kaum bewegen... bist schockiert und erregt zugleich... weisst: Jetzt bin ich ihm vollkommen ausgeliefert...

Ich beginne Deinen Hals zu küssen... Deine Brüste und Dein Bauchnabel wird von meiner Zunge verwöhnt... ich spüre, wie Dein Körper sich vor Lust anspannt... Als ich Deinen Kitzler erreiche und beginne, Deine intimsten Körperstellen zu lecken und zu liebkosen stöhnst Du laut... die Lust hat gesiegt... Du geniesst es... Du windest Dich in Deinen Fesseln...

Jeden Zentimeter Deines nackten Körpers erkunde ich mit meiner Zunge und meinem Mund... ich spüre wie Du es geniesst... und wie Dir das gefesselt und ausgeliefert sein einen zusätzlichen Kick gibt...

Als ich mich auf Dich lege winselst Du fast "Tu es"... aber ich zögere es noch etwas hinaus... geniesse den Moment der Macht... und der Lust... Ich küsse Dich... ich liebkose Dich... und dann dringe ich in Dich ein...

Du stöhnst immer lauter... Du kommst unter den Stössen meiner Lust... schreist den Orgasmus aus Dir heraus... und auch ich explodiere in Deinen nackten mir ausgelieferten Körper...

Als wir nebeneinander liegen und ich Dir die Fesseln löse küsst Du mich und sagst: Ich liebe Deinen Überraschungen...
20.11.06 18:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Home
Dominanz in Bildern
Lyrics
Gästebuch
Über mich...
Kontakt
Archiv
Gratis bloggen bei
myblog.de